Produkt-Suche:


Facebook Twitter

auvisio AirMusic-Empfänger für Musik-Streaming, mit Klinken & Toslink-Ausgang

  • ; Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver
  • ; Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver
  • ; Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver Bluetooth-Audio-Receiver

PX-1440-919  auvisio AirMusic-Empfänger für Musik-Streaming, mit Klinken & Toslink-Ausgang

Streaming von jedem Apple-Gerät: Machen Sie Ihre Anlage zum AirMusic-Player

Streamen Sie Ihre Songs jetzt in bester AirMusic-Digital-Qualität auf die Stereo-Anlage. Mit der vollen Reichweite Ihres WLAN-Netzwerkes!

Der Trick: Dieser AirMusic-Dongle wird in ihr lokales WLAN-Netzwerk eingebunden. Schon schicken Sie Ihre Lieblingshits in bester Qualität kabellos auf Ihre Boxen.

Ideal für Ihr Apple-Gerät: Für die Musikwiedergabe von iPod Touch, iPhone, iPad und Mac nutzen Sie wie gewohnt iTunes.

So einfach geht's: Sie verbinden den Dongle per LAN-Kabel mit Ihrem AccessPoint oder WLAN-Router. Über Audio-Klinke oder Toslink verbinden Sie mit Ihrer HiFi-Anlage. Schon kann das Streaming-Vergnügen losgehen!
  • AirMusic-Empfänger APD-200.am für Musikstreaming in HiFi-Qualität
  • Kabellos Musik streamen von allen Apple-Geräten
  • Verbindung per iTunes mit iPod Touch, iPhone, iPad & Mac
  • Zum Anschluss an Ihren WLAN-Router per LAN-Kabel
  • Anschlüsse: RJ-45, Micro-USB, AUX-Ausgang (3,5-mm-Klinke), optischer Digitalausgang (S/PDIF; Toslink)
  • Stromversorgung: über Micro-USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
  • Maße: 77 x 20 x 48 mm, 44 g
  • AirMusic-Empfänger inklusive 3,5-mm-Stereo-Klinken-Kabel, USB-Kabel zur Stromversorgung, RJ-45-Netzwerkkabel und deutscher Anleitung
Hinweis: Für den Betrieb des AirMusic-Empfängers benötigen Sie einen WLAN-Router oder AccessPoint.
transparent_pixel

Alternative / ähnliche Produkte:

(1) Bewertungen, Meinungen, Beurteilungen:

(1) Häufig gestellte Fragen (Support-FAQs):

Diskussions-Forum rund um Auvisio Produkt auvisio AirMusic-Empfänger für Musik-Streaming, mit Klinken & Toslink-Ausgang:

 
Seite: [1]
Hostnamen ändern
Hallo, ich kann via IP-Adresse auf den AirMusic zugreifen. Kann das WLAN ausgeschaltet werden? Unter welchem Menüpunkt kann der Hostname des AirPlayers geändert werden? Ist dieser analog zum wlan-Namen?
 
Hostnamen ändern
Das ist leider nicht möglich.
 
Login zur Weboberfläche
Hallo, können Sie bitte einmal beim chin. Hersteller erfragen, wie das login für die Weboberfläche zur Konfiguration des auvisio PX1440 lautet - Danke!
 
Auvisio als Multiroom Ersatz
Geehrte Damen und Herren. Kann mann über HTTP auf den APD zugreifen um z.B. den Hostnamen zu ändern. Ich möchte mehrere kaufen und diese dann als Küche, Bad, ... umbenennen um somit ein Multizone zu erstellen. Honey Player ist momentan Kostenpflichtig geht er auch mit anderen DLNA Apps wie z.B. Beam, ...
 
Auvisio als Multiroom Ersatz
Ein HTTP Zugang zur Konfiguration ist vorhanden. Wir haben nur die App "Honey Player" getestet.
 
DLNA
Hallo, Kann der Empfänger nur AirPlay oder auch DLNA? mfg Stefan
 
DLNA
Er kann auch DLNA. Für Musik von Ihrem DLNA-fähigen Android-Endgerät empfehlen wir den kostenlosen "Honey Player" aus dem GooglePlay-Store.
 

Beitrag schreiben:

Benutzername:

Synonym, unter dem Ihr Beitrag erscheinen soll
E-Mail:
URL zum Beitrag:

Weiterführender Link zu Ihrem Beitrag z.B. (Youtube, Picasa, Blogeintrag o.a.)
Titel:

Titel, unter dem Ihr Beitrag erscheinen soll
Beitrag:

Sicherheits-Abfrage:

Geben Sie die Zeichen aus dem oben angezeigten Bild ein

auvisio AirMusic-Empfänger für Musik-Streaming, mit Klinken & Toslink-Ausgang

* Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten